Agility-WM

Der Sonntag stand bei uns ganz im Zeichen von Agility und ich habe die Chance genutzt und bin zum Zuschauen zur Agility-WM gefahren. Eine knappe Stunde Fahrtzeit war der pure Luxus und es hat sich natürlich absolut gelohnt.

Susi und ich fanden ein nettes Plätzchen im luxemburgischen Fanblock (die Luxemburger können echt toll singen!) mit guter Sicht auf dem Parcours. Luxemburg lag am Sonntag zwischen Kanada (von Susan Garrett habe ich jetzt ein signiertes Buch), Südafrika, Tschechien und Polen und die Leute waren alle richtig gut drauf. Auf dieser Seite fiel es auch nicht auf, dass wir für England jubelten.

Mein Highlight des Tages war es dann, einige Mitglieder aus dem englischen Team vor der Siegerehrung kennenzulernen. Alle waren super nett und die Hunde sind einfach gigantisch!

AWC Team UK

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.