Seminar

Am 03. und 04. Juni war es endlich wieder soweit. Unser jährliches Seminar mit Trudy und Angela stand an. Ich hatte mich schon lange drauf gefreut, da ich jedes Mal viel neue Motivation und Ideen fürs weitere Training sammeln kann.

Das Wetter am Donnerstag war sehr bescheiden. Es regnete schon die komplette Hinfahrt Richtung München und blieb auch den ganzen Tag sehr wechselhaft und kühl.
Ich hatte diesmal nur Spicy mit dabei und man merkte ihr auch ein wenig an, dass ihr der Rückhalt des restlichen Rudels fehlte.
Unser Hauptthema für Donnerstag war natürlich Heelwork und meine linken Winkel. Ich muss wieder viiiiel mehr Trockenübungen machen, aber es wird auch schon viel besser. Also alles wie immer: Good dog, shame on this handler!
Nachmittags konnten wir noch unser (minikleines) Apportierproblem in zwei Durchgängen lösen und Spicy sitzt nun perfekt mit Apportel vor. Manchmal steht man echt total auf der Leitung…

Freitag vormittag gab es ein Gruppen- und ganz viel Ablenkungstraining, was bei Spicy und mir mangels Hilfspersonen immer viel zu kurz kommt. Aber was soll ich sagen, sie war einfach toll!
Nachmittags wurde es dann ganz plötzlich sonnig und schwülwarm. Die Prinzessin und ich haben am Scent gearbeitet. Bei den FCI-Hölzchen macht sie es super schön und ich wollte es nun mit den Tüchern weiterüben.

Samstag und Sonntag ging es weiter nach Dachau zu zwei weiteren Seminartagen, an denen ich aber nur beim Übersetzen geholfen habe.
Spicy durfte sich morgens und abends beim Training austoben und mit ihrer Familie in der Amper um die Wette schwimmen.
Abends waren wir alle gemeinsam essen, haben gefachsimpelt, Pläne geschmiedet und hatten einfach einen Heidenspaß.

Es waren so schöne Tage, die wie jedes Jahr viel zu schnell vergingen. Ich habe mich riesig gefreut Eva und Andrea wieder zu treffen und viele neue Leute kennenzulernen.

Für unser Training habe ich unendlich viele neue Ideen und neue Motivation mitgenommen und ich bin mehr denn je überzeugt, dass englisches Obedience das ist, was am Besten zu Spicy und mir passt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.