Auf der Suche …

… nach der Taille – ach nein, nach der Zeit… Eigentlich nach beidem.

Die Tage scheinen jetzt zu verfliegen. Wir haben heute schon Tag 38 (ab dem 1. Deckakt gerechnet) und man kann Spicys Trächtigkeit kaum noch übersehen. Sie schiebt schon ein kleines Kügelchen und ihre Taille wird täglich weniger.

Im Haus bewegt sie sich sehr schwanger, manchmal schon im Watschelgang (jetzt schon?!?), steigt behäbig auf die Couch und schläft sehr viel.
Nur draussen merkt man noch so gar nichts. Sie ist immer noch genauso wild wie immer und ich muss sie meistens bremsen, damit sie nicht ihre Kollisionsspiele mit Indy spielt.
Ich bin aber sehr froh, dass ich sie nicht zum spazieren gehen animieren muss. Sie ist nach wie vor die Erste, die an der Tür steht und losflitzt und ohne mindestens 2-3 Stunden am Tag im Wald ist sie nicht glücklich.

Anscheinend war ihr die letzten Wochen doch nicht ganz so wohl und das scheint jetzt vorbei. Sie ist super gelaunt, macht beim Spaziergang wieder lustige Sachen und ist auch endlich wieder heiß aufs Training. Gestern früh gab es eine kleine Runde Heelwork und Spielie suchen im Garten. Ansonsten spielen wir viel drinnen und Spicy fährt noch mehr als sonst auf Quitschie-Spielis ab.

Auf mich wirkt Spicy jetzt schon fast erschreckend dick. Sie ist ja eigentlich so zierlich und schlank (normalerweise…) und da ist der Gegensatz schon extrem. Ich bin wirklich gespannt, wo das endet. Sie selbst ist aber gar nicht dick, hat auch nicht zugenommen, nur der Bauch trägt bei dem schmalen Hund halt doch sehr auf.
Ich füttere nach wie vor ganz unwesentlich mehr Futter als sonst, nur allgemein hochwertiger und eben sehr abwechslungsreich. Gestern abend hat sie das erste Mal eine kleine Zusatzportion in Form von frischer Ziegenmilch mit ein paar Haferflocken und etwas Honig bekommen. Sie fand diese Idee ausgesprochen gut!

Spicys Daten von heute:

Bauchumfang 56 cm
Taillenumfang 50 cm
Gewicht 17,2 kg

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.