Update

… ich weiß, lange ist es her – aber jetzt wird die Homepage wieder regelmäßig mit Leben gefüllt.

Hier ein kleiner Rückblick über das vergangene halbe Jahr:

19./20.03.
Seminar mit Kamal in Holland

Spicy und ich waren – diesmal ganz alleine, weil Susi noch mit ihrem Bandscheibenvorfall zu kämpfen hatte – in Holland.
Wir hatten ein tolles WE und super Training – warum wohnen wir so weit von Holland und GB weg??

09./10.04.
Wir sind wieder in Holland

Diesmal starten wir Samstags in Schiedam auf der Prüfung.
Spice wird mit einer total verrückten Novice-Runde immerhin noch Dritte. Sie war wirklich wahnsinnig gut gelaunt, konnte sich vor lauter Spannung nicht absetzen in der Grundstellung (wie auch auf der Crufts – wir müssen das wohl mal mehr üben…) und kommt nach dem Vorsitz vom Apport statt in die Grundstellung zwischen meine Beine und grinst zu mir hoch. Freche Maus!
Für unsere zweite Runde hatten wir ‚B‘ als Trainingsrunde gemeldet. Die Stays waren super und wir Handler haben uns gut unterhalten im Versteck.
Spicy flitzt dann im Ring zu früh los Richtung Sendaway , Heelwork war sehr schön und beim Retrieve gibt es einen Babyschuh, den Spice zum ersten Mal sah und trotzdem super apportierte. Und das, obwohl sie auf weichen Sachen schon mal gerne etwas knautscht.

Sonntags trainieren wir bei John Higgins und nehmen wieder viele Tipps fürs Handling und Heelwork mit.

12.05.
Die Prinzessin wird heute schon 3 Jahre alt… wo ist die Zeit nur geblieben???

10.-13.06.
Obedience!!

Wir haben Angela und Trudy zu Gast und erleben 4 Tage Obedience-Training vom Feinsten. Mit angereist sind natürlich wieder unsere Freunde Peter und Ivonne und wir hatten sooooo viel Spaß… Ich sag nur ‚Speckbohnen‘
Untergebracht waren wir dieses Jahr beim Boxer-Klub Himmelgarten und der Platz und die Verpflegung waren erstklassig.

Foto: Anna Herzog

24.06.
Happy Birthday Indy!! Wow, schon 8 Jahre alt und immer noch klein und verrückt. Indy muss man einfach live erlebt haben!

Juli – August
Wir verbringen unsere Zeit mit Training, langen Spaziergängen, wir hängen im Garten ab und arbeiten am und im Haus.
Die Mäuse geniessen es, dass fast den ganzen Tag die Türe offen ist und sie in den Garten können, wann immer sie wollen.

28.08.
Oldie-Walk

Wir treffen uns mit alten Freunden zum lang ersehnten gemeinsamen Spaziergang. Mit dabei, alle unsere alten Hunde.
Wir haben festgestellt, wie gut es unseren Omis und Opis doch geht, wie lange wir schon Hundesport machen und uns kennen uuuuuuund – wie alt auch wir schon geworden sind.

Hinten mit aufs Bild gemogelt: Spicy!  Sie und Indy durften natürlich auch mitlaufen!

10./11.09.
Holland!

Wieder sind wir in Holland, diesmal zu den holländischen Meisterschaften und wieder zusammen mit Susi, Brianna und dem Profi. Wir haben ein Hotel in Strandnähe und Spicy flippt Freitag abend vor Freude beinahe aus, als sie am Strand entlang rasen darf.

Samstag dann unsere Runde beim NK. Gemeldet hatten wir Novice und A. Unsere 1. Runde an diesem Tag ist A, Spice ist wieder völlig übermotiviert, gibt alles und pusht mich durch den Ring. Beim Anhalten kann sie sich wieder nicht setzen und steht vor lauter Anspannung, die Richterin kneift fast schon die Augen zu. A-Recall super super schön, leider wieder kein Sitzen… die Richterin verzieht das Gesicht… Dann Apport, tolles Bringen, toller Vorsitz – und dann geht sie ohne Kommando in die Grundstellung. Die Richterin kann uns leider nicht mehr platzieren *hihi*

Mit nur ganz kurzer Pause geht es gleich weiter für Spice im Novice-Ring. Sie gibt alles, kann sich diesmal gut beherrschen und es war eine tolle Runde mit minimalen Abzügen und Spice führt das große Feld von 35 Hunden an.
Gerichtet wurde von der diesjährigen Crufts Bitch Championship Gewinnerin Diane Martin.

Ich melde dann auch die Gruppenübungen und Scent ab für A und verzichte auf eine Position im Line-Up.
Spice macht anschließend noch fehlerfreie Stays und wir werden mit dem 1. Platz in Novice das zweite Jahr in Folge belohnt. Ab jetzt dürfen wir nur noch A und höher melden und ich bin total stolz auf die Prinzessin!

Den Sonntag verbringen wir damit uns die C-Runden anzusehen, unseren Freunden und Bekannten die Daumen zu halten und den Hunden beim Baden und Plantschen im nahen Kanal zuzusehen.

02./03.10.
Seminar

Diesmal sind Susi und ich im Saarland eingeladen.
Wir hatten zwei tolle Tage mit supernetten Leuten und ganz tollen Hunden.
Mädels, es war richtig schön mit euch!

03.10.
Geburtstag!

Ashley wird heute 13 Jahre alt! Wir hoffen, dass er noch ganz lange fit und gesund bleibt!

08.10.
Haare weg

Spicy hat wieder fast komplett abgehaart und liegt damit für ihre nächste Läufigkeit genau im Zeitplan.

23.10.
Welpen- und Gebäudeanalyse

Wir besuchen in der Nähe von Stuttgart einen Vortrag zum Thema Gebäudeanalyse beim erwachsenen Hund und Welpen.
Nach Pat Hastings Erkenntnissen wurde der Vortrag anschaulich gestaltet und an Vorführhunden das Gelernte trainiert.

Meiner Meinung nach sollte dieses Seminar für jeden Hundesportler und Züchter Pflicht sein!

29.10.
400 km gefahren, um mit Susi und Andrea eine Tüte Colorado zu teilen. Mädels – es war trotzdem schön!

12./13.11.
Kamal…

… ist einfach toll!
Wir sind bei Eva in Hannover auf dem Obedience-Seminar mit Kamal Fernandez. Spice und ich arbeiten samstags an der Fußarbeit und nehmen wieder Detail-Hausaufgaben mit. Ich freue mich schon sooooo aufs nächste Mal!!

Schön war, dass das ganze Crufts World Cup 2012 Team zusammen war, wir haben viele Bekannte wieder getroffen und neue Leute kennengelernt.

Und das Allerschönste: Das UK-Obedience-Fieber greift um sich!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.